Veranstaltungen: Herbst 2021

Siegel im Fairen Handel

Mittwoch | 15.09.2021 | 19 Uhr | Weltladen (Heugasse 2)

Ihr habt euch schon oft gefragt, woran man erkennt, ob ein Produkt fair gehandelt ist? In unserer Einführungsveranstaltung in den Fairen Handel wollen wir genau das unter die Lupe nehmen. Denn oft sind fair gehandelte Waren mit einem Siegel gekennzeichnet.

Aber was steckt hinter den bunten Zeichen? Was sind die Unterschiede? Ist ein bisschen fairer Handel besser als gar keiner?

Der Workshop richtet sich sowohl an Menschen, die bereits jetzt ehrenamtlich im Weltladen tätig sind, als auch an solche, die es werden wollen. Auch wer einfach so mehr über fairen Handel erfahren möchte, ist herzlich willkommen!

Es werden außerdem Möglichkeiten der Mitarbeit im Weltladen vorgestellt.

Referentin: Dr. Pamela Kalning

Anmeldung erbeten unter: buecher@weltladen-heidelberg.de

Länderporträt Äquatorialguinea

Mittwoch | 13.10.2021 | 19 Uhr | Weltladen (Heugasse 2)

Das kleine Land am Äquator hat lange Zeit viel Kakao produziert und verkauft. Der niedrige Weltmarktpreis hat die Kakaoproduktion unrentabel gemacht. Priscilla hat die Tradition ihres Vaters wieder aufgenommen und stellt Kakaoleckereien zu fairen Preisen her. An dem Abend stellt sie ihr Land und seine Besonderheiten vor. Selbstverständlich gibt es auch eine Verkostung.

Möglichkeiten der Mitarbeit im Weltladen werden vorgestellt.

Referentinnen: Dr. Pamela Kalning (Weltladen Heidelberg) und Priscilla Aranda (Baney Balance)

Anmeldung erbeten unter: buecher@weltladen-heidelberg.de

Future Fashion Stadtspaziergang

Donnerstag | 30.9. und 25.11.2021 |14:30 Uhr (bis ca. 16 Uhr) |Treffpunkt: Hauptstraße/St. Anna Gasse

Kleider machen Leute – Leute machen Kleider. Auch beim Thema Mode sind Nachhaltigkeit und fairer Handel zentrale Aspekte. Von der Herstellung und Verarbeitung von Stoffen bis zur Produktion von Kleidungsstücken gibt es zahlreiche Menschen, die an der Entstehung unserer Kleidung beteiligt sind. Doch woran erkenne ich fair gehandelte Kleidung? Wer verdient wieviel an meiner Shoppingtour?

Und wie wasserdicht muss bspw. meine Regenjacke wirklich sein und was hat das mit Nachhaltigkeit zu tun? Welchen Textilsiegeln kann ich wirklich trauen? Wohin mit ausgedienten Kleidungsstücken?

Gemeinsam gehen wir in der Heidelberger Altstadt auf die Suche nach Orten, die uns zum Thema faire und nachhaltige Mode auf neue Wege bringen können.

Referentin: Dr. Pamela Kalning

Anmeldung erbeten unter: buecher@weltladen-heidelberg.de

Veröffentlicht in Events, News